ABG-Basis-System II schützt Grundwasser vor Bitumenemulsionen

18.04.2018

Kunde: ABG Abdichtungen Boden und Gewässerschutz

Waschplatz der ESHA Straße GmbH dauerüberwachbar abgedichtet

Seit 1994 ist das ABG-Basis-System I erfolgreich im Einsatz. Entwickelt und zugelassen um „Abfüllflächen von Tankstellen“ dauerhaft abzudichten, wurde das System an über 1.000 Anlagen deutschlandweit verbaut. Die Abdichtungen, Boden- und Gewässerschutz GmbH (ABG) hat ihr System mittlerweile um ein neues Prüfsystem erweitert – zum ABG-Basis- System II. Es sorgt dauerüberwacht dafür, dass wassergefährdende Stoffe nicht ins Erdreich gelangen. Jüngster Einsatzort des ABG-Basis-Systems II ist das thüringische Hörsel, wo es den Boden für den Umzug der Firma ESHA Straße GmbH bereitet.

Dateien herunterladen

PM_ABG_ESHA_Strasse.pdf (pdf)

zurück zur Übersicht

Besuchen Sie uns auch bei Kühl Management